2016

Dezember 2016 - In der Sendung "Heute in Europa" zeigte das ZDF am 27.12.2016 einen weiteren Beitrag über unsere Arbeit in St. Petersburg. Hier der LINK zur ZDF-Mediathek, wo der Beitrag bis zum 27.12.2017 zu sehen ist. Dort gibt es in der Zeitleiste unten weisse Punkte - beim 3. Punkt, das ist Minute 5:52, beginnt unser Beitrag.

Weiterlesen …

Dezember 2016 - Das ZDF zeigte am 22.12.2016 im Mittagsmagazin einen 6-minütigen Beitrag über unsere Arbeit in Russland.
"Margarete von der Borch kümmert sich seit 20 Jahren um behinderte Kinder in St. Petersburg. Sie sorgt mit großem Engagement dafür, dass sich die Lebensumstände für behinderte Kinder verbessern."
Hier der LINK zur ZDF-Mediathek, wo der Beitrag bis zum 22.12.2017 zu sehen ist.

Weiterlesen …

Dezember 2016 - Unser neuer Rundbrief ist soeben erschienen und steht Ihnen HIER als PDF zur Verfügung.

Weiterlesen …

Dezember 2016 - "Russlands unsichtbare Behinderte" - So lautet ein Artikel in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung vom 04.12.2016. Doch es ändert sich etwas und daran hat auch Perspektivy Anteil. Von Marie Katharina Wagner. Lesen Sie den Artikel HIER als PDF.

Weiterlesen …

November 2016 - Als wir vor über 20 Jahren zum ersten Mal das Heim für Kinder mit Behinderungen in Pawlowsk betraten, haben wir kaum zu träumen gewagt, dass Kinder wie Dina eines Tages selbstständig und selbstbestimmt leben würden. Masha Ostrovskaja, Direktorin unserer russischen Partnerorganisation Perspektivy, träumt diesen Traum seit dieser Zeit mit uns. Nun wurde er wahr. Die ersten jungen Leute aus dem Erwachseneninternat PNI Nr. 3 in Peterhof starten in ein neues Leben auf dem Lande – in Rasdolje. Ein kurzer Film zeigt Dina's Umzug: Link zum Film

Weiterlesen …

Oktober 2016 – „Frauen, die mit ihren VISIONEN die Welt verändern.“ Unter dieser Überschrift ist soeben ein Artikel über unsere Perspektiven-Vorsitzende Margarete von der Borch in der Zeitschrift BRIGITTE erschienen. HIER geht’s zum Artikel als PDF.

Weiterlesen …

Juli 2016 - Etwa 600 Zuschauerinnen und Zuschauer waren am 13. Juli ins Hamburger Ernst Deutsch Theater gekommen um das Stück „Im Augenblick“ zu erleben, das die deutsch-russisch-schweizerische Theatertruppe auf die Bühne brachte: eine poetische Collage, in der Gogols Mantel auftauchte, Mond und Sterne vom Himmel geholt wurden, ein Elefant die Schauspieler und das Publikum in Staunen versetzte, Fahrräder und ein Rollstuhlfahrer blank poliert wurden.

Weiterlesen …

Juli 2016 - Bis Ende Juli verdoppelt die Schweizer DEAR Foundation jeden Betrag, der unter dem Stichwort "VOICES 2016" an Perspektiven gespendet wird!
Anlass für diese tolle Aktion ist das Musikfestival VOICES, welches seit 10 Jahren an dem Ort stattfindet, an dem Perspektiven vor 24 Jahren gegründet wurde: Holzhausen in Ostwestfalen.

Weiterlesen …

Juni 2016 - Anlässlich dieses gemeinsamen Jubiläums der Sonderschule Nr. 25 in St. Petersburg und der "Schule unterm Regenbogen" in Nieheim-Eversen wurde am 16. Juni 2016 ein eintägiger sonderpädagogischer Kongress in der Postgraduiertenakademie in St. Petersburg veranstaltet. Neben zahlreichen Pädagogen nahmen auch die Kinderrechtsbeauftragte von St. Petersburg, leitende Vertreterinnen der Bildungsbehörde, Professorinnen der Sonderpädagogik, Vertreter/innen von Perspektiven e.V. und Perspektivy sowie die Schulleitungen beider Schulen mit einigen Lehrerinnen und Lehrern daran teil.

Weiterlesen …

Mai 2016 - Das internationale „Theater ohne Grenzen“ findet in diesem Jahr vom 26. Juni bis zum 17. Juli erstmals in Hamburg statt. Auf bewegende Weise lässt das Theater nicht nur sprachliche und kulturelle Grenzen hinter sich. SchauspielerInnen mit und ohne Behinderung aus Russland, der Schweiz und Deutschland entwickeln innerhalb von drei Wochen gemeinsam ein Stück, dessen Premiere am 13. Juli 2016 um 19 Uhr im Ernst Deutsch Theater stattfindet. Wir möchten Sie schon heute wärmstens dazu einladen!!

Weiterlesen …

April 2016 - Im Rahmen einer offiziellen Geschäftsreise besuchte eine Delegation mit acht Abgeordneten der Hamburgischen Bürgerschaft sowie deren Präsidentin Carola Veit am 18. April auch das Perspektivy-Tageszentrum für junge erwachsene Menschen mit Behinderungen.

Weiterlesen …

April 2016 - Die Petersburger Journalistin Galina Artemenko begleitet unser neues Projekt und war vor kurzem in der Trainingswohnung zu Gast. Hier ist ihre Reportage aus dem russischen Internetportal „Fontanka.ru“ vom 05.04.2016

Weiterlesen …

Februar 2016 - Nach über 20 Jahren Arbeit für Menschen mit Behinderungen in riesigen staatlichen Heimen in Russland freuen wir uns gemeinsam mit unserer Partnerorganisation Perspektivy in St. Petersburg für Julia und Dina, Valodja und Andrej, die am 10.02.2016 die erste "Trainingswohnung" der Stadt beziehen konnten.

Weiterlesen …